Dein Magazin für Serien, Shows und Filme, die eigentlich keiner schaut, aber dennoch jeder kennt!

GZSZ-Wochenvorschau vom 12. bis 16. August 2013

In der Woche vom 12. bis 16. August bei „Gute Zeiten – schlechte Zeiten“, montags bis freitags um 19:40 Uhr auf RTL, hat Tuner ein Date mit Nele und die Hanfplantage von Zac und Bommel wächst.

Katrin ignoriert die Anzeichen ihres Burn-Outs wie Schwindel und Überforderung und bricht schließlich mit einem Heulkrampf zusammen. Gerner hilft ihr und bringt sie zu einer Therapie.

Jasmin ist wütend, da sie in der Reality Show schlecht dargestellt wird. Zwischen Kurt und ihr kommt es zum Streit und Kurt ist immer genervter von Jasmin. Währenddessen versucht Jasmin ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und bewirbt sich bei diversen Schauspielagenturen.

Tuner hat ein Date

Tuner ist von Neles Date im Vereinsheim schockiert und die beiden verabreden sich zu einem gemeinsamen Date. Doch aus den beiden wird trotz der Sympathie kein Paar, jedoch werden sie gute Freunde. Nele bekommt in Emilys Salon einen Frisörstuhl und ist von Dominik begeistert.

Zac und Bommel sind überglücklich, da ihre Hanfplantage wächst. Zwischen Vince und Zac kommt es immer häufiger zum Streit, da dieser die beiden decken muss. Um seine Hanfplantage so kostengünstig wie möglich zu halten, zapft Zac Strom aus dem Mauerwerk ab.

Pia am Boden zerstört

Pia ist am Boden zerstört, da sie denkt, John hat eine Affäre mit Elena. Sie gibt alles, damit sie John zurückbekommt, doch dieser weigert sich.

Diese News wurde am veröffentlicht.